Buchtipps

Strandbär mag die Ente Lilou und umgekehrt. Die Freundschaft der beiden ist in wunderbaren Bildern fast schon poetisch gezeichnet. Alles erleben sie zusammen und können immer wieder feststellen, wie schön es ist, einen Gegenüber zu haben. Ja, bis ... der Winter kommt und ein Bär schlafen muss und eine Ente nach Süden fliegt. Ist die Freundschaft…
Nominiert für den deutschen Bilderbuchpreis! Und das zu Recht. Ein Bilderbuch im wahrsten Sinne des Wortes. Kein Text, nur Bilder. Und was für welche. Ein Schulausflug zum Mond wird zunächst für einen kleinen Träumer zur Katastrophe. Er bleibt zurück, während seine Klasse wieder zur Erde zurück fliegt. Er hat all seine Malutensilien dabei und…
Jim Pause (toller Name) ist schlecht gelaunt und nichts bringt ihn davon ab! Keine Tricks seiner Freunde, keine Ratschläge anderer Tiere. Und schlechte Laune bleibt schlechte Laune. Auch wenn Jim noch so oft beteuert, er habe keine schlechte Laune! Die Bilder reichen schon ohne den Text aus die Gefühle perfekt darzustellen. Jeder hat mal…
Heinrich ist ein kleines Hähnchen. Krähen ist nicht wirklich Heinrichs Ding. Er soll seinem Vater nacheifern, finden alle Hähne und Hühner. Er möchte aber lieber brüten lernen, wie seine Mutter es tut. Niemand gibt ihm ein Ei, damit er üben kann. Noch nicht mal der Frosch, und der hat ganz viele davon. Dann sucht und findet er eben ein eigenes Ei…
Ostern steht vor der Tür und der Osterhase hat seine Arbeit noch nicht fertig! Er hat nur noch einen Tag Zeit, um das Osterfest zu ermöglichen und pünktlich die Eier auszuliefern. Gott sei Dank hat er einige (nicht alle eignen sich wirklich gut) Helfer. Hühner, Gockel und ein altes Osterlamm. Können sie alle Ostern noch retten? Da gibt es den…
Was für ein rundum gelungenes Bilderbuch! Konrad, der Gockel auf dem Hof, macht seiner Hühnerschar weis, dass nur er mit seinem Kikeriki die Sonne herbei rufen kann. Immerhin geht jeden Morgen die Sonne auf, wenn er kräht. Bald dienen ihm alle Hühner, wie dem echten Sonnenkönig. König Konrad nutzt die Situation schamlos aus, bis die ganze Sache…
"Aber wenn Du Tag und Nacht eine Rolle spielst, was bleibt dann noch von der Person, die du eigentlich bist?" (S. 42.) Isabel ist ein Klon. Ein Ersatzteillager für die, die es sich leisten können. Gemeinsam mit anderen Klonen lebt sie im Institut, bis zu dem Tag an dem sie ein Angebot bekommt. Ihr Original, Elektra Hamilton, ist bei einem…
" Ein Dämon, eine Frau, die behauptet eine Göttin zu sein, eine Kampfmaschine, ein Unsterblicher und ein Jugendlicher, der die Zeit aufhalten kann, bekommen eine Mission. So könnte ein Witz anfangen, aber so fängt auch das neue Jugendbuch von Rainer Wekwerth an. Denn über dem Pazifischen Ozean hat sich ein mysteriöses Engergiefeld aufgetan.…
Anemona ist eine junge Hexe mit der magischen Fähigkeit, verlorene Dinge wieder zu finden. Diese Eigenschaft scheint wenig zu nutzen in einer Familie von tollen Hexen. Ihre Mutter und Schwestern können so viele tolle Dinge! Als das Land Immerda jedoch bedroht wird, wendet sich Moreg Vaine, die Hexenchefin ausgerechnet an Anemona. Kann sie wirklich…
In Düsseldorf des Jahres 1965 wird ein Mädchen tot aufgefunden in der Ruine Kaiserswerth. Thomas Engel, der junge, aus der Provinz stammende Kommissar erhält seinen ersten Fall und arbeitet mit aller Macht an seiner Aufklärung. Die sehr treffende Schilderung des Jahres 1965 (Rolling-Stones Konzert) und der fein konstruierte Fall lassen jedes…

Seiten