Buchtipps

"Die geheime Drachenschule Henry wird von seinen Cousin zur seltsamen Insel 7 Feuer gebracht. Mit dort hin gehen Lucy, Arthur, Timothy, Chloe und Etwart. Der Drache, den Henry bekommt, ist dickköpfig und kan Henry nicht leiden. Zusammen müssen sie 3 Prüfungen bestehen, aber es macht es nicht gerade einfach, mit einem sturen Drachen. Das Buch…
"Mit gefällt das Buch, weil es um ein Geheimnis einer geheimnisvollen Uhr geht(und ich mag Geheimnisse :-) ). Außerdem geht es um Freundschaft, was eigentlich das Wichtigste in einer Geschichte ist. Ein Junge findet eine Uhr. Nach und nach findet er das Geheimnis der Uhr heraus. Am Ende kommt er zu einer Familie, die sehr nett zu ihm ist. Er…
"Liebe Frau Dreesen, das Buch Lenni und Luis Atacke Schimmelbacke war lustig und schön. Ich würde sagen dass das Buch rauskommen sollte. Es kann im Alter 7 - 12 frei gegeben werden. Ihre Lilith"
"Darum geht es in der Geschichte: Es geht um Leopold Morsch der eine Muschel bekommt und sie zu ihrer heimat bringen muss. Dabei helfen ihm der Ritter Griesbert, der Baum Hainwart und der junge Prinz Tisal, der zurück zu sich nach Hause muss. Dann helfen noch Möre, Mond, Mirsu, Kapitän Krenn, seine zwei Mäuse und Käpt'n Kuck und seine Mannschaft…
"Die Unausstehlichen & ich  Das Leben ist ein Rechenfehler Ich finde das Buch schön, weil man immer raten kann, welches Schimpfwort in den Satz passen könnte. Ich mag auch die Geschichten aus Ennis Vergangenheit. Nur das Ende wird nicht richtig aufgelöst. Was passiert mit Noah? Kommt er bei Enni an?" Elga
"Ich finde das Buch schön: weil: es viel zum mitraten gab und ich die Ideen gut fand (z.b. mit dem Grafen). Es war sehr spannend. Es ist sehr gut geschrieben. Es sollte rauskommen. Ich finde das Buch doof weil: nichts!" Litlith
"Das fand ich gut! Ich Liebe Natur und mann merkt, dass mann gerne Nemi sein möchte und der Natur helfen kann." Lilith
"In dem Buch Saligia geht es um ein Mädchen, namens Keira. Dieses Mädchen hat mit einer der sieben Todsünden zu kämpfen: dem Zorn. Um zu lernen mit diesem Zorn umzugehen, kommt sie auf ein Internat für Menschen mit einer der Todsünden. Doch in dem Internat passieren fragwürdige Dinge. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen, es ist sehr…
- Der große Friedrich-Engels-Roman - Eine absolut gelungene Romanbiographie zum 200.ten Geburtstag von Friedrich Engels. Wie gewohnt sauber recherchiert und fesselnd geschrieben vom Kölner Autor Tilman Röhrig. Planen Sie bitte viel "Zeit am Stück" ein, denn wenn Sie einmal angefangen haben, können Sie nicht wieder aufhören. Also rauf aufs Sofa…
Gibt es einen typisch Schweizer Humor? Ich weiß es nicht, aber wenn es ihn gibt, dann finden Sie ihn in diesem Krimi. Frau Morgenstern ist eine frühpensionierte Lehrerin in der Schweiz mit einer sehr eigenwilligen Vorstellung von Recht und Gerechtigkeit. Das macht sie für das geheime Schweizer Killerministerium Tell zur idealen Auftragsmörderin…

Seiten