neue_veranstaltungstermine_600.jpg

0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

Uwe Seeler

Hamburger Abendblatt Collector's Edition 9

10,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783958561014
Sprache: Deutsch
Umfang: 100 S.
Format (T/L/B): 0.7 x 28.5 x 21.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Publikumsliebling und Kopfballungeheuer- ein Idol. Er ist nicht nur ein echter Hamburger Jung und Ehrenbürger, sondern eine echte HSV-Legende - Uwe Seeler. Der Name Seeler steht für Treue, Bescheidenheit, Verlässlichkeit, Disziplin und Bodenständigkeit, was ihn zum Idol und Vorbild nicht nur einer Generation machte. Legendär, wie er 1961 ein Angebot von Inter Mailand ausschlug und auf ein Millionengehalt verzichtete, für damalige Verhältnisse eine unbeschreibliche Summe. Als Sportler heute noch solch einen idolhaften Status zu erreichen - fast undenkbar in einer Zeit, in der Fußballer am liebsten nur noch in den sozialen Netzwerken mit den Fans kommunizieren oder für Produkte werben. Überhaupt spielt Geld eine immer größere Rolle im Fußball. Die Einkommen stehen längst nicht mehr in einem gesunden Verhältnis zu normalen Gehältern. Ein Umstand, den der Ehrenbürger der Stadt Hamburg seit Jahren anprangert: "Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht mehr." Ein bisschen mehr Uwe Seeler würde den Fußballprofis von heute nicht schaden. Mitzuhelfen, in einem Verein etwas aufzubauen und zu wissen, wo seine Heimat ist, kann wertvoller sein, als noch eine Million mehr anzuhäufen. Und vor allem: Wer stets geerdet bleibt, dem wird die Rückkehr aus der Parallelwelt Fußball in die Normalität viel leichter fallen - wie es Uwe Seeler einst gelungen ist. Deshalb möchten wir mit diesem Heft nicht nur seine unvergessenen sportlichen Leistungen würdigen, sondern vor allem den Menschen Uwe Seeler.