besonderer_besuch_kopf_mitte2_100.jpg

0

dreesen-lesen_auf_instagram_250.jpg

Der Uhrmacher in der Filigree Street

Sprecher: Jonas Minthe, Ungekürzte Lesung - 2 MP3-CDs, Goya LiT

Auch erhältlich als:
22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783833743696
Sprache: Deutsch
Umfang: 600 Min., 2 CDs
Format (T/L/B): 0.8 x 14.2 x 12.5 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Ein absurder Ausflug ins magische London von 1883. Der junge Thaniel Steepleton führt ein eher langweiliges Leben als Beamter, als London plötzlich von Bombenangriffen erschüttert wird und eine filigrane Taschenuhr bei ihm zu Hause auftaucht, die ihm später das Leben rettet. Thaniel forscht nach und trifft auf den mysteriösen japanischen Uhrmacher Keita Mori, der seine ganz eigene Geschichte mitbringt und sich allem Anschein nach an die Zukunft erinnert als wäre sie Vergangenheit. Aber ist er auch für die Bombenanschläge verantwortlich? Als dann noch die junge Forscherin Grace Carrow dazustößt, entspinnt sich eine fantasievolle, verworrene Geschichte über falsche Verdächtigungen und Freundschaft, die gleichzeitig subtile Fragen über die Bedeutung von Schicksal und Zufall aufwirft.

Autorenportrait

Natasha Pulley ist 1988 in England geboren und lebt in Bath. Sie hat Englische Literatur am New College, Oxford studiert und anschließend einen MA in Creative Writing an der University of East Anglia abgeschlossen. Sie war 2016 Gladstone Writer-in-residence, unterrichtet Kreatives Schreiben an der Bath Spa University, zusätzlich zu Kursen am Cambridge Institute of Continuing Education. Sie verbrachte außerdem anderthalb Jahre in Tokio, wo sie Japanisch lernte und für ihren Debütroman "Der Uhrmacher in der Filigree Street" recherchierte, für den sie 2016 den Betty Trask Award gewann.