0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

Einführung in die Novelle

Einführung Germanistik, Germanistik kompakt

22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783534215997
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S., Kommentierte Bibliographie und Personenreg
Format (T/L/B): 1.4 x 24 x 16.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2010
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Als Begründer der deutschsprachigen Novelle gilt bis heute Goethe. In einem Gespräch mit Eckermann formulierte er 1827 die >unerhörte Begebenheit< als typisches Merkmal der Gattung. Die vorliegende Einführung entwirft ein Gesamtbild der deutschen Novellistik über drei Jahrhunderte hinweg. Sie klärt den Gattungsbegriff, gibt einen Überblick über die Geschichte der Novelle und ihrer Poetik und stellt die Klassiker der Novellentheorie vor. Wichtige Themen, Bauformen, Motive und Strukturen werden herausgearbeitet, aktuelle Forschungsansätze und Methoden der Interpretation erläutert. Mustergültige Analysen repräsentativer Novellen von Goethe, Kleist, Keller, Hauptmann, Thomas Mann und Günter Grass beschließen den Band.

Weitere Artikel vom Autor "Füllmann, Rolf (Dr.)"

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

14,90 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen