0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

Lieber Herr Bundestrainer!

Briefe, die die Fußballwelt bewegten

26,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783453273474
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., durchgehend 4farbig
Format (T/L/B): 2.7 x 24.5 x 17.6 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Fußballer sind keine Literaten, doch ihre Briefe und Korrespondenzen erzählen zahllose spannende, skurrile und unterhaltsame Geschichten. Einige der besten haben die Chefredakteure von 11FREUNDE in diesem Buch versammelt: Der junge Bernd Schuster entschuldigt sich demütig bei Bundestrainer Jupp Derwall. Bobby Moore kommt aus der Haft frei und sendet ein Telegramm. FIFA-Boss Sepp Blatter muntert David Beckham auf. Sepp Herberger feuert WM-Held Helmut Rahn aus der Nationalelf. Und der DFB präsentiert den Europameisterinnen von 1989 stolz die Siegprämie: ein 41-teiliges Kaffee- und Tafelservice. Rund 80 Briefe, Tagebucheinträge und Notizen, die die Fußballwelt bewegten, und einen intimen Einblick in das Leben von Spielern, Fans, Trainern und Funktionären gewähren. Opulent bebildert, sorgfältig kommentiert & mit vielen Interviews. Ausstattung: durchgehend 4farbig

Autorenportrait

Philipp Köster, geboren 1972, ist Gründer und Chefredakteur des Fußballmagazins 11FREUNDE. Im Kindesalter war er Anhänger des VfB Stuttgart und Träger des offiziellen Karlheinz-Förster-Mittelscheitels, später schwenkte er auf den Heimatverein Arminia Bielefeld um. Er ist Autor verschiedener Fußballbücher und verantwortete als Herausgeber und Redaktionsleiter das Premium-Sportmagazin NoSports.

Weitere Artikel vom Autor "Philipp Köster/Tim Jürgens"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Ratgeber/Sport/Allgemeines, Lexika, Handbücher, Jahrbücher, Geschichte"

Alle Artikel anzeigen