Buchtipps - Krimi

Gibt es einen typisch Schweizer Humor? Ich weiß es nicht, aber wenn es ihn gibt, dann finden Sie ihn in diesem Krimi. Frau Morgenstern ist eine frühpensionierte Lehrerin in der Schweiz mit einer sehr eigenwilligen Vorstellung von Recht und Gerechtigkeit. Das macht sie für das geheime Schweizer Killerministerium Tell zur idealen Auftragsmörderin…
München 1950! Karl Wieners und seine Nichte Magda suchen im Nachkriegsmünchen nach einem alten Nazischatz aus Kunstgegenständen. Nicht nur Schwarzmarkthändler und Kommissar Ludwig Gruber machen beiden die Arbeit schwer, sondern auch allerlei brutales "Gesindel". Ein historischer Krimi, ohne wirklich historisch zu sein. Es gibt keine…
Was für eine Neuerscheinung! Das Erstlingswerk des Rechtsanwalts Karsten Dusse ist rund herum gelungen und perfekt gelesen von Matthias Matschke in der Rolle des Björn Diemel. Der Rechtsanwalt wird von seiner Frau zu einem Achtsamkeitsseminar gezwungen, damit die Ehe wieder ins Lot kommt. Er lernt viel und wendet das Gelernte auch geschickt an.…
Im dritten Teil der Reihe um die Frankfurter Ermittlerin Mara Billinsky erfährt der Leser mehr über ihr früheres Leben und ihre quälenden Dämonen. Schauplatz ist natürlich wieder das moderne Frankfurt am Main mit allen Gestalten einer großen Unterwelt. Nichts kann Mara jedoch aufhalten bei ihren Ermittlungen. Schnell, knallhart und erschreckend…