"Stay away from Gretchen" von Susanne Abel

Gibt es etwas Schlimmeres im Leben als Krieg, Hunger, eisige Winter, Flucht und Not? Ja, lautet die Antwort, die Tom Monderath unfreiwillig von seiner Mutter Greta erhält. Diese hat im Alter vergessen, was sie eigentlich nie erzählen sondern verdrängen wollte und beginnt nun doch aus ihrem Leben zu erzählen.

Was wissen Kinder aus dem Leben ihrer Eltern? Was kann denn noch schrecklicher sein als Kriegserlebnisse? Die Antwort lautet: Die Liebe!

Der Autorin Susanne Abel ist ein grandioser Roman gelungen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Ihre Beschreibungen erzeugen wie in einem Kinofilm fantastische Bilder im Kopf.

Bravo Frau Abel. Bitte noch viele solche Romane schreiben, die derart emotional mitreißend sind über an sich doch traurige Themen. Mögen Sie noch viele Leser/innen begeistern; eine Leserin ist Ihnen auf jeden Fall für Ihren neuen Roman sicher! Bitte selber lesen und ein eigenes Urteil bilden.

Viel Spaß beim Lesen

Ihre Petra Dreesen

Abel, Susanne
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783423282598
20,00 € (inkl. MwSt.)