Der falsche Preuße" von Joanna Schaffhausen

München im späten 19.Jahrhundert. Wilhelm von Gryszinski ist von Berlin nach Bayern gezogen und ist einer der ersten, der nach sehr modernen Gesichtspunkten (Forensik und Spurenauswertung) arbeitet. Man erfährt viel über die noch sehr junge Disziplin der Kriminalistik (Teil der Doktorarbeit der Autorin) und ganz besonders amüsant ist das Spiel zwischen preußischer Tugend und bayrischer Lebensart. Zitat: “Im Bier und im Tod sind alle gleich“. Auch ein gelungener Debütroman, bei dem man als Leser gerne in die Welt des 19.Jahrhunderts eintaucht. Weitere Bände sind in Planung!

Seeburg, Uta
Verlagsgruppe HarperCollins
ISBN/EAN: 9783959675376
22,00 € (inkl. MwSt.)